FREE UK SHIPPING ON ALL ORDERS  MORE INFO

SAME DAY DISPATCH ORDER BY 3PM SHOP NOW

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Schneeschaum

Avalanche 500ml - Vorwäsche

Auto Finesse® Avalanche Schneeschaum wird mit unserem Citrus Power Insekten- und Schmutzentferner angereichert , um diese schäumende Vorwaschlösung zum ultimativen Vorwaschreiniger zu machen. Es löst und entfernt Straßenschmutz vor der Kontaktwäsche und erledigt die meiste Arbeit für Sie, indem es Verunreinigungen entfernt, die sonst während der Kontaktwäsche im Fahrzeug herumgewirbelt werden könnten. Verwenden Sie den Auto Finesse® Avalanche Snow Foam in Verbindung mit einer Hochdruckreiniger- Schaumlanze, um beste Ergebnisse zu erzielen, um Verkehrsfilme und angesammelten Straßenschmutz vor der Kontaktwäsche zu lösen und zu entfernen. Trotz der hohen Reinigungsfähigkeiten von Avalanches ist die Lösung wachs- und versiegelungsfreundlich, sodass sie den zuvor aufgetragenen Schutz nicht entfernt oder zerstört. Werfen Sie einen Blick auf den ultimativen Schneeschaum-Leitfaden und entdecken Sie, wie Schneeschaum für ein wirbelfreies Waschen sorgt. Auch in 1 Liter und 5 Liter erhältlich .40

Weiterlesen


Größen:

  • £10.00

Oppps, wir haben kein Produkt mehr, aber es ist noch mehr in Arbeit. Klicken Sie auf Benachrichtigen, um eine E-Mail zu erhalten, sobald frischer Vorrat verfügbar ist

Ausverkauft

Auf Lager

Lawine

Dicker, wachssicherer, mit Zitrusfrüchten angereicherter Schaum

Lawinenschneeschaum; ein dickflüssiger, mit Zitrusfrüchten angereicherter Schaum, der Lacke von Straßenverunreinigungen reinigt und Schmutz und Straßenschmutz sicher löst. Wachsfreundlich und für den regelmäßigen Gebrauch geeignet.

Avalanche 500ml


Produktart:
Vorwäsche
Artikelnr.
AV500

Auto Finesse® Avalanche Schneeschaum wird mit unserem Citrus Power Insekten- und Schmutzentferner angereichert , um diese schäumende Vorwaschlösung zum ultimativen Vorwaschreiniger zu machen. Es löst und entfernt Straßenschmutz vor der Kontaktwäsche und erledigt die meiste Arbeit für Sie, indem es Verunreinigungen entfernt, die sonst während der Kontaktwäsche im Fahrzeug herumgewirbelt werden könnten.

Verwenden Sie den Auto Finesse® Avalanche Snow Foam in Verbindung mit einer Hochdruckreiniger- Schaumlanze, um beste Ergebnisse zu erzielen, um Verkehrsfilme und angesammelten Straßenschmutz vor der Kontaktwäsche zu lösen und zu entfernen.

Trotz der hohen Reinigungsfähigkeiten von Avalanches ist die Lösung wachs- und versiegelungsfreundlich, sodass sie den zuvor aufgetragenen Schutz nicht entfernt oder zerstört.

Werfen Sie einen Blick auf den ultimativen Schneeschaum-Leitfaden und entdecken Sie, wie Schneeschaum für ein wirbelfreies Waschen sorgt.

Auch in 1 Liter und 5 Liter erhältlich .

  • zusammenhängende posts
  • zusammenhängende Posts

    Das dreckige Dutzend: Alle Autoreinigungsprodukte erklärt

    Reiniger und die darin enthaltenen Reinigungsmittel gehören, wie Sie sich vorstellen können, zu den wichtigsten Produkten in der gesamten Detaillierun...

    Weiterlesen
    1.
    2.
    3.
    4.
    5.

    Spülen Sie das Fahrzeug zuerst mit Ihrem Hochdruckreiniger ab und achten Sie darauf, alle Verschlüsse oder Plattenlücken gründlich auszuspülen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Avalanche Snow Foam dort wirkt, wo es am dringendsten benötigt wird, nämlich der anhaftende Schmutz, im Gegensatz zu losen Verschmutzungen, die zuerst leicht entfernt werden können. Avalanche kann hier als Vorwaschreiniger der ersten Stufe verwendet werden, aber für beste Ergebnisse bei den stärksten Verschmutzungen verwenden Sie einen Vorwaschreiniger wie Citrus Power Bug & Grime Remover oder eine geeignete Verdünnung von Dynamite Traffic Film Remover. Fahren Sie nach dem Spülen direkt mit der Anwendung von Avalanche fort.

    Geben Sie ca. 1-2 Zoll Avalanche-Lösung in Ihre 1-Liter-Schaumlanzenflasche und füllen Sie sie mit Wasser auf, entweder aus einem Wasserhahn oder indem Sie die Flasche in einen Eimer mit sauberem Wasser tauchen. Schrauben Sie Ihre Flasche an den Schaumlanzenkörper und befestigen Sie die Lanze fest an Ihrem Hochdruckreiniger.

    Auf das gesamte Fahrzeug von oben nach unten auftragen. Avalanche wurde für jede Oberfläche entwickelt, einschließlich Räder und Glas, und der dicke Schaum bleibt auf Oberflächen unabhängig von der Anwendungsroute. Wir empfehlen, von oben nach unten (im Gegensatz zu unten nach oben) aufzutragen, um zu vermeiden, dass stärkere Verschmutzungen, die normalerweise in unteren Bereichen zu finden sind, nach oben in sauberere Bereiche gedrückt werden. Das Ziel ist immer, den Schmutz vom Fahrzeug auf den Boden zu bringen.

    Lassen Sie das Produkt so lange wie möglich einwirken, während es an die Arbeit geht, um Schmutz abzubauen, zu lösen und einzukapseln. Lassen Sie das Produkt jedoch nicht auf dem Fahrzeug trocknen. Aus diesem Grund empfehlen wir nicht, es auf heißen Fahrzeugen oder Fahrzeugen mit direkter Sonneneinstrahlung aufzutragen, da dies die Einwirkzeit und Wirksamkeit des Produkts verkürzt. Ein Top-Tipp ist, sicherzustellen, dass sich Ihr Fahrzeug kühl anfühlt, und das Glas nach dem Auftragen von Avalanche Snow Foam im Auge zu behalten, da dieses zuerst austrocknet. Wenn es zu trocknen beginnt, ist die maximale Einwirkzeit erreicht und Sie können mit dem Spülen beginnen. Während des Verweilvorgangs kann Avalanche sicher mit einer weichen Detaillierungsbürste in schwierige Bereiche wie Gitter, Embleme, Lichter, Fenstergummis und Dichtungsstreifen einmassiert werden.

    Spülen Sie das Fahrzeug gründlich von oben bis unten mit Ihrem Hochdruckreiniger ab. Stellen Sie sicher, dass alle Spuren von Schneeschaum entfernt sind, und spülen Sie unbedingt Schaum aus Spalten, Klappen und Außenspiegeln. Nachdem Sie den in der Avalanche schwebenden Schmutz ausgespült haben, können Sie sicher mit Ihrer Zwei-Eimer-Kontaktwäsche fortfahren.

    Wie viel Lawine muss ich verwenden?

    Wir empfehlen, Ihre 1-Liter-Schneeschaumlanzenflasche mit 1 bis 2 Zoll Lawine zu füllen (das sind etwa 100 ml - 200 ml).

    Ist Avalanche für die Verwendung in einem keramikbeschichteten Fahrzeug geeignet?

    Ja, Avalanche eignet sich für alle Keramikbeschichtungen sowie für Fahrzeuge, die mit zuvor aufgetragenen Wachs- oder Versiegelungsschichten geschützt wurden. Tatsächlich baut Avalanche überhaupt keine Schutzschichten ab, und es sind diese abriebfesten Eigenschaften und die sanfte Natur der in dieser Formel verwendeten Reinigungsmittel und Tenside, die dieses Produkt ideal für die Verwendung bei jedem Detail machen, einschließlich regelmäßiger Wartungswäschen .

    Was ist der Unterschied zwischen Lavish Ceramic Foam und Avalanche Snow Foam, beide für die Vorwaschstufe?

    Nein. Lavish Ceramic Foam wurde nicht zum Reinigen von Oberflächen entwickelt und sollte nicht mit einem herkömmlichen Schneeschaum verwechselt werden. Avalanche Snow Foam wurde entwickelt, um starke Verschmutzungen während der Vorwaschphase zu entfernen, um Lackfehler und Wirbelspuren zu vermeiden. Aus diesem Grund enthält es Tenside und Entfetter, die Sand und Schmutz abbauen, anheben und einkapseln können, sodass diese schädlichen Verunreinigungen ohne Kontakt mit einem Waschhandschuh sicher abgespült werden können. Lavish ist ausschließlich darauf ausgelegt, SiO2-Schutz hinzuzufügen, und nur wenn das Fahrzeug bereits sauber ist, enthält es keine Tenside oder Reinigungsmittel. Es hat die Form eines Keramikschaums, um eine schnelle und einfache Anwendung über Ihre Schaumlanze zu ermöglichen, und arbeitet sich (wie Avalanche) in alle Plattenlücken ein, um Kontakt aufzunehmen, und fügt in diesem Fall Schutz zu den unsichtbaren Bereichen hinzu. Im Gegensatz zu einem Schneeschaum sollte Lavish jedoch sofort nach dem Reinigungsprozess verwendet werden, während das Fahrzeug noch nass ist, und der Keramikschaum sollte sofort nach dem Auftragen abgespült und niemals einwirken oder trocknen.

    Soll ich Avalanche von unten nach oben auftragen?

    Sie können, aber wir empfehlen es nicht. Die Idee der Vorwaschstufe ist es, Sand und Schmutz vom Fahrzeug zu entfernen und sicher auf den Boden zu bringen. Wenn Sie Schneeschäume von unten nach oben auftragen, besteht die Gefahr, dass Verschmutzungen aus stärker kontaminierten Bereichen nach oben in sauberere Bereiche geschoben werden. Die unteren Bereiche eines Fahrzeugs sind in der Regel am stärksten verschmutzt, daher ist es sinnvoll, von oben nach unten zu arbeiten, um die Gefahr von Defekten zu vermeiden. Machen Sie sich keine Sorgen, dass die Lawine so lange wie möglich in schmutzigeren Bereichen verweilt, der dicke Schaum, den sie erzeugt, wird das trotzdem tun. Weitere Informationen zur richtigen Verwendung von Avalanche finden Sie in unserem Artikel %u2013 How To Use Snow Foam .

    Welche Reinigungs- und Polierprodukte kann ich mit einer SiO2-Beschichtung verwenden?

    Das Tolle an keramischen Beschichtungen auf Siliziumdioxidbasis (Si02) ist, dass sie speziell entwickelt wurden, damit Ihr Fahrzeug länger besser aussieht. Die widerstandsfähige Schutzschicht, die sie installieren, besteht im Wesentlichen aus chemisch gebundenem Siliziumdioxid, das wie Glas ist, sodass es die Oberflächen ausreichend glättet, um zu verhindern, dass sich Wassermoleküle und Schmutz anlagern. Unabhängig von der Anwendung auf Farbe, Glas, Vinyl oder anderen Oberflächen im Außenbereich perlen sie daher extrem ab und bieten den langlebigsten Schutz aller Produkte. Das Wichtigste dabei ist, dass Schmutz auf der Keramikschicht sitzt und nicht haftet, was die Reinigung erleichtert. Aber es ist immer noch wichtig, eine sichere Wartung durchzuführen, um zu verhindern, dass grober Sand und Schmutz eingerieben wird und die Beschichtung und den Lack abreibt, was zu Defekten führt. Die Verwendung von beschichtungsfreundlichen Vorwaschprodukten wie Citrus Power Bug and Grime Remover und Avalanche Snow Foam verhindert auch Schäden an Beschichtungen, da sie keine scharfen sauren oder alkalischen Reinigungsmittel enthalten, die in die Deckschicht einätzen können. Es ist die gleiche Geschichte für das Shampoo, das Sie in Ihrer Zwei-Eimer-Wäsche verwenden. Lather Car Shampoo ist eine gute Wahl, da es zuvor aufgetragene Beschichtungen niemals beschädigt, aber alternativ können Sie unser Caramics Enhancing Shampoo verwenden, um die Lebensdauer und Leistung Ihrer SiO2-Beschichtung aktiv aufzufüllen und zu verlängern, während Sie Lack, Glas und alles andere waschen Außenflächen. Andere Produkte, die sich hervorragend zum Nachfüllen während der routinemäßigen Pflege eignen, sind Aqua Coat Hydrophobic Rinse Aid , Lavish Ceramic Foam , Caramics Gloss Enhancer , Caramics Glass Cleaner und Ceramic Spray Wax . Bei der Lackkorrektur ist lediglich zu beachten, dass sich Si02-Beschichtungen chemisch mit der Deckschicht oder Lackschicht verbinden können müssen. Daher ist es wichtig, eine Verbindung oder Politur zu verwenden, die keine Wachse oder Wachse enthält Füllstoffe, da diese zusätzlichen Schichten den chemischen Bindungsprozess blockieren. Zur Lackkorrektur, Politur und Verfeinerung vor dem Auftragen einer Beschichtung empfehlen wir die Verwendung von Produkten, die nur ein echtes Finish zeigen, wie z. B. One Step All-in-One Compound oder unsere Revitalize System V2 Compounds (die auch separat erhältlich sind). Vergessen Sie nicht, dass SiO2-Beschichtungen extrem langlebig sind und nur durch Abrieb vollständig entfernt werden können. Das bedeutet, dass das Polieren Ihres Fahrzeugs mit einem beliebigen Schleifmittel nach dem Auftragen einer Keramikbeschichtung die SiO2-Schicht entfernt, was bedeutet, dass nach dem Polieren ein erneutes Auftragen des Schutzes erforderlich ist . Weitere Informationen zur Vorbereitung eines Autos für eine Keramikbeschichtung finden Sie in unserem Leitfaden %u2013 Detaillierung und Keramikbeschichtung eines Neuwagens .

    Muss Avalanche mit einer Schneeschaumlanze ausgebracht werden?

    Für die besten, professionellen Ergebnisse, ja. Spezielle Schneeschaumlanzen - genau wie unsere eigene Schaumlanze - sollten nicht mit Reinigungsmittelspendern auf Siphonbasis verwechselt werden, die üblicherweise mit Hochdruckreinigern für den Heimgebrauch geliefert werden. Schneeschaumlanzen sind ein branchenübliches Detaillierungswerkzeug, das speziell entwickelt wurde, um die Lösung zu Schaum zu schlagen, die Reinigungsmittel zu aktivieren und sie mit mehr Wasser zu mischen, um eine ordnungsgemäße Anwendung zu ermöglichen. Sie tun dies, indem sie die Mischung durch ein spezielles Metallgewebe ziehen, bevor sie den Körper der Lanze verlassen. Nur so erhalten Sie einen brauchbaren Schneeschaum, der für eine gleichmäßige Abdeckung sorgt und nicht einfach das Konzentrat im Behälter verschwendet.

    Lawine