SCHWARZER FREITAG ENDET JETZT IM SHOP

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Ein Triumph der Ingenieurskunst -
6 min. lesen Sunday 31 October 2021

Ein Triumph der Ingenieurskunst

Nichts gefällt uns mehr als der „neue Projekttag“ hier bei Auto Finesse, und wie Sie sich vorstellen können, besonders wenn Sie in den letzten Jahren unsere Detailing Academy besucht haben, scheint dieser immer häufiger als Zeit vergeht.

Aber was macht diesen besonderen Tag zu etwas Besonderem? Nun, weil es sich bei dem neuen Fahrzeug um ein Motorrad handelt, und es ist auch nicht irgendein Fahrrad. Nein, dieser hier ist ein Triumph… und das in mehr als einer Hinsicht.

Ja, obwohl es offensichtlich ist, dass wir unsere maßgefertigten Motoren hier bei AF lieben, mag es überraschen, dass wir auch Fahrzeuge der zweirädrigen Sorte lieben. Vor diesem Hintergrund fragen Sie sich vielleicht, warum dies das allererste Moto in der offiziellen Firmenflotte ist? Nun, die Antwort ist einfach - wir hatten bisher nur noch nicht das richtige Beispiel gefunden.

Sie sehen, es gibt strenge Kriterien für jedes Auto Finesse-Projekt, eine bestimmte Art von Schrulligkeit, die standardmäßig vorhanden sein muss. Ob es nun um Rarität, Retro-Appeal oder viele andere Features geht, AF-Projekte haben alle ihren eigenen Stil, der sich um eine Ästhetik dreht, die nicht nur zum Markenethos passt, sondern vor allem maßgeschneidert und Maßgeschneidert für uns… denn schließlich stand für uns von Anfang an der richtige Aufbau im Vordergrund. Genau hier kamen also die Meister des Custombike-Baus von Thornton Hundred Motorcycles ins Spiel.

Jetzt verfolgen wir schon seit einiger Zeit, was sie bei Thornton Hundred tun, und es ist nicht nur die Tatsache, dass es ihnen nur um die High-End-Qualität geht, sondern was wir am meisten lieben, ist, dass sie stolz darauf sind, niemals die zweimal das gleiche Fahrrad. Wie Sie sicher schon erraten haben, ist diese Art von Einzigartigkeit genau das Richtige für uns. So sehr, dass unser MD, James, einfach nicht widerstehen konnte, der AF-Reihe ein weiteres Kunstwerk hinzuzufügen.

Was diese Jungs am besten können, ist Triumph-Motorräder direkt vom Band zu nehmen und sie mit einer Sammlung spezieller Teile, die im eigenen Haus entwickelt und hergestellt wurden, in Einzelstücke zu verwandeln. Nachdem er sich also alle angebotenen Schmuckstücke angeschaut hatte, bis hin zu einer präzisionsgefertigten Aluminium-Stammmutter (und nein, wir machen keine Witze), kreuzte James sofort jedes Kästchen auf der Liste an und fing dann an zu suchen für noch mehr. Danach mussten wir nur noch darauf warten, dass unser TH Custom Bobber auftauchte und aus dem Kofferraum ihres Vans gerollt wurde…

Der Bobber-Stil ist zweifellos das, was uns ursprünglich den Kopf verdrehte. Eine ursprünglich in den 1930er Jahren entwickelte Idee, ein Bobber, oder genauer gesagt ein Fahrrad, das einem "Bob-Job" unterzogen wurde, ist ein Stil, bei dem überflüssige Gegenstände im unermüdlichen Streben nach Geschwindigkeit entfernt wurden abgeleitet von den Rennhelden des Tages und beinhaltete verschiedene Optimierungen wie Kotflügellöschungen, modifizierte Achsen und verkürzte oder "bobbed" Kotflügel. All dies summiert sich zu dem, was seitdem zu einem ikonischen Stil geworden ist.

Bobber sind also in gewisser Weise wie die von OG modifizierten Motorräder, diese entstanden lange vor Choppern und Zoll, und sie sind auch wirklich die Superbikes ihrer Zeit. Und es ist alles aus einer Zeit vor Superbikes, wir sind sogar ein Konzept. Es genügt zu sagen, dass James es kaum erwarten konnte, diesen wieder auf den Asphalt zu bringen und es auszuprobieren!

Auf jeden Fall ist es offensichtlich, dass uns der historische Stil angezogen hat, aber obwohl die Idee vielleicht schon lange zurückliegt, ist dieses Fahrrad brandneu und die Leistung ist sehr aktuell. Es gibt ein paar moderne Akzente ab Werk wie den LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht und natürlich eine leistungsgesteigerte Fox-Hinterbaueinheit. Aber basierend auf einer serienmäßigen 1200cc Triumph Bonneville mit Kraftstoffeinspritzung haben die Jungs von Thornton Hundred sowohl die Leistung als auch das Styling noch weiter weiterentwickelt, nicht zuletzt mit dem Zusatz ihres V4-Breitrad-Kits.

Das Herzstück dieses Kits ist ein Satz fachmännisch entwickelter Billet-Gabelbrücken und Naben, die die Montage von superbreiten Felgen ermöglichen. In diesem Fall betrachten wir einen Satz Premium Takasago Excel-Räder, die mit grobem Pirelli Supercorsa-Gummi beschlagen und komplett mit chemisch getauchten schwarzen Speichen und mit eloxierten Nippeln geschnürt sind. Diese sind vorne und hinten 5 Zoll breit, was bei einem Fahrrad mit Serienrahmen eine enorme Menge an Umfang ist. Aber wenn man darüber nachdenkt, ist es nicht unähnlich, die breitesten Räder an einem Auto mit serienmäßigen Bögen zu stopfen, ohne die helfende Hand von Kotflügeln - etwas, an das wir uns im Laufe der Jahre bei den meisten unserer Builds gewöhnt haben. Ach ja, und wir alle wissen, dass jede ordentlich modifizierte Kreation um die Räder zusammengestellt wird, das versteht sich fast von selbst, oder?

Sie werden auch die maßgefertigten TH Wavy-Bremsscheiben unter den mächtigen Brembo-Bremssätteln bemerken, und Sie können nicht umhin, die maßgefertigte Sitzbank mit Alcantara-Bezug und die maßgeschneiderte Lackierung des Tanks und der Seitenwände zu bewundern ... aber nicht Vergiss, dass es nur die großen, offensichtlichen Teile sind!

Tatsächlich wissen wir alle, dass das, was einen Build wirklich ausmacht, die subtilen Details sind – die kleinen Dinge. Ja, es geht um all diese erstaunlichen Optimierungen, die Sie vielleicht zunächst nicht bemerken, aber in der Summe viel mehr sind als die Summe ihrer Teile. Und das können die Jungs von Thornton Hundred am besten. Hier sprechen wir von kundenspezifischen Teilen wie einem CNC-gefrästen Kotflügel, einem LED-Nummernschildhalter, einer verlängerten Sitzhalterung und einem Tankdeckel, TH-Motorplaketten und sogar einer lasergeschnittenen Sitzplakette aus Edelstahl. Mit anderen Worten, diese Jungs sind Experten darin, eine ganze Menge moderner Materialien und Konstruktionstechniken zu verwenden, um etwas mit einem echten Retro-Herz zu schaffen. Und das gefällt uns. Viel.

Aber abgesehen von den maßgefertigten Teilen ist eine andere Sache, die Thornton Hundred wirklich beeindruckend ist, die Beschaffung vieler schlanker moderner Teile, die den Stil der alten Schule ergänzen (anstatt ihn zu beeinträchtigen). Von den Motorgadget-Lenkerend-Blinkern bis hin zu den All-in-One-Kellerman-Heckgruppen ermöglichen diese Ergänzungen den Verzicht auf andere offensichtlichere Teile für den abgespeckten Bobber-Look, während und ziemlich clever, alles passend für britische Straßen zu halten. legal.

Es gibt jedoch ein komplett angepasstes Teil, das nie unbemerkt bleiben kann, und das ist der einmalige Auspuff - die Rinde ist bei diesem Monster genauso schlimm wie der Biss. Es ist nicht zu leugnen, dass diese handgefertigten, im Tortenschnitt geschnittenen Twister-Pfeifen Kreationen sind, die es verdienen, gerahmt und in einer Art Galerie für moderne Kunst platziert zu werden – noch nie gab es ein so herausragendes Merkmal auf einem Fahrrad – aber es gibt immer noch ein gewisses Art von Old Skool, handgebauter Stil, der sie genau so aussehen lässt, wie dieser Retro-inspirierte Bobber.

Da unser eigener TH Custom Bobber nun hübsch in der Detailing Academy sitzt und bereit ist, über den Winter auf regelmäßige Fahrten mitgenommen zu werden, scheint es nur eine Frage zu geben: mehr hier auf den Auto Finesse Füßen zuhause? Nun, mach dir nicht zu viele Sorgen, wir scheinen immer an etwas zu denken…

Technische Daten

Antrieb und Fahrwerk

Triumph Bonneville, 1200 ccm Zweizylinder, Benzineinspritzer mit verdunkelten Drosselklappen, Custom Pie-Cut Twister Auspuff, TH Wavy Custom Bremsscheiben, goldene DID Kette, leistungsgesteigerte Fox Federung, komplettes Thornton Hundred V4 Wide Kit bestehend aus Billet Aluminium breit bearbeitet Gabelbrücken, breite Radnaben, 5 Zoll, Premium Takasago Excel, chemisch getauchte schwarze Speichen mit Nippel aus eloxierter Aluminiumlegierung, speziell bearbeitete und chemisch getauchte verlängerte schwarze Achsen, Pirelli Supercorsa-Reifen, gefräste Aluminium-Lenkschaftmutter, komplettes Titanschrauben-Kit


Styling

Maßgeschneiderte lackierte Tank- und Seitenteile, maßgefertigter Alcantara-Sitzbezug mit Rautenstichmuster, Motogadget Bar End Blinker verbunden mit Premium Deutsch Steckern, Kellermann Heck-Bremslicht und Blinker-Kombination, gefräster Billet-Alu Nummernschildhalter mit LED-Beleuchtung, CNC-Kotflügel, verlängerter Sitz Halterung und Tankdeckel, von Thornton Hundred gefräste Motorplaketten, TH lasergeschnittene Edelstahlsitzplakette

Lust auf etwas Besonderes?

Besuchen Sie dorntonhundredmotorcycles.co.uk

 


⟵ Es ist Kürbis, über dieses Halloween zu sprechen

Was haben wir uns für Halloween 2021 im Auto Finesse Kessel gekocht? Hier herausfinden...

Trax Silverstone⟶

Schauen Sie sich die ganze Action an, ganz zu schweigen von einem süßen Video von einem der größten ...