KOSTENLOSER VERSAND BEI ALLEN BESTELLUNGEN WEITERE INFORMATIONEN

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Alcantara reinigen -
5 min. lesen Tuesday 04 August 2015

Alcantara reinigen

So reinigen Sie Alcantara

Hier bei Auto Finesse Detailing Products and Car Care verstehen wir, dass es wichtig ist, das Äußere Ihres Autos detailliert zu halten, aber es ist das Innere, das Cockpit, in dem Sie die meiste Zeit verbringen, und bei Herstellern, die exotischere Materialien wie Alcantara verwenden, fühlen wir uns so Zeit, einige Tipps und Tricks zur Reinigung von Alcantara zu teilen.

Bewerten, womit Sie arbeiten

Bevor Sie direkt eintauchen und anfangen, Ihr schönes Alcantara zu schrubben, ist es wichtig, dass Sie einen Blick darauf werfen, was Sie reinigen werden. Diese Phase wird häufig versäumt und kann entscheidend sein, da Sie möglicherweise Spuren oder Verschleißbereiche bemerken, die Sie zuvor nicht bemerkt haben und die Sie möglicherweise vermeiden oder sogar mehr Aufmerksamkeit schenken müssen.

Der Reinigungsprozess

Jetzt, wo Sie wissen, womit Sie arbeiten, ist es an der Zeit, loszulegen und Ihr Alcantara zu reinigen. Hier detaillieren wir das Interieur eines BMW M3 CSL. Der Innenraum besteht aus drei Hauptflächen, die mit Alcantara bezogen sind: die Sitze, das Lenkrad und der Handbremsgriff. Diese drei Teile werden im Fahrbetrieb stark beansprucht und verfilzen und verschmutzen leicht. In den meisten Fällen ist es dieser Mattierungseffekt, der Ihre Alcantara-Oberfläche stumpf und schmutzig erscheinen lässt, da die Fasern im Laufe der Zeit abgenutzt sind.

Beginnen Sie den Reinigungsprozess mit einer Flasche Total Autoinnenreiniger . Total ist ein vorverdünnter Oberflächenreiniger, der wenig schäumt und daher perfekt für Situationen geeignet ist, in denen ein aufgeschäumtes Produkt nicht erforderlich ist, um den Detaillierungsprozess zu unterstützen. Sprühen Sie Total leicht über Ihren Arbeitsbereich, achten Sie jedoch darauf, die Oberfläche nicht zu durchnässen, da dies das Alcantara beschädigen kann. Wir empfehlen Ihnen, sich jeweils an einen Bereich zu halten, sei es eine Seitenwange, eine Kopfstütze oder eine Unterwange. So behalten Sie den Überblick darüber, was Sie gereinigt haben, und stellen sicher, dass überschüssiges Produkt, das Sie möglicherweise auf die Oberfläche gesprüht haben, nicht austrocknet. Sobald Sie Ihren Arbeitsbereich beschlagen haben, ist es an der Zeit, mit der Reinigung zu beginnen. Für die Alcantara-Reinigung benötigen Sie lediglich eine Innendetailbürste mit weichen Borsten wie unsere Polsterbürste. Es ist am besten, wenn Sie eine Bürste mit längeren Borsten haben, da diese Borsten in alle engeren Bereiche und Spalten gelangen. Arbeiten Sie mit leichtem Druck mit der Innenbürste in Hin- und Herbewegungen über den beschlagenen Bereich.

Sobald Sie das Produkt auf die Oberfläche eingearbeitet haben, nehmen Sie ein frisches Mikrofasertuch und wischen Sie den Schmutz ab, der sich in den Fasern Ihres Alcantara festgesetzt hat. Auch hier genügt leichter Druck, denn jetzt entfernen Sie den Schmutz, den Sie mit Total an die Oberfläche gehoben haben. Sobald du den Schmutz entfernt hast, hast du eine saubere Oberfläche, die sich trocken anfühlen sollte.

Obwohl Ihr Alcantara jetzt sauber ist, kann es aufgrund der Mattierung auf den Fasern immer noch schmutzig erscheinen, aber keine Angst, da dies leicht behoben werden kann.

Schweben Sie mit dem Spaltenaufsatz Ihres Staubsaugers leicht über die Oberfläche. Ein Top-Tipp an dieser Stelle ist, einen Finger zwischen dem Vakuumende und dem Sitz zu verwenden, um sicherzustellen, dass das Vakuumende nicht mit Ihrer Alcantara-Oberfläche in Kontakt kommt. Dieser Vorgang hebt die Fasern wieder an und sorgt dafür, dass Ihr Sitz wieder fabrikneu aussieht.

Lenkräder, Schaltknäufe & Handbremsen

Auch wenn Ihre Sitze die meiste Alcantara-Oberfläche aufweisen, vergessen Sie nicht die mit Alcantara verkleideten Innenflächen. Am häufigsten sind dies Lenkräder, Schaltknäufe und Handbremsenabdeckungen. Ihre Annäherung an diese Bereiche sollte Ihren Sitzen sehr ähnlich sein, wo Sie vor der Reinigung nach Flecken oder Flecken suchen müssen. Als nächstes nehmen Sie jedoch Ihre Änderung vor. Da Sie diese Oberflächen nicht effektiv mit einer Innenraumbürste oder einer Polsterbürste reinigen können, tauschen Sie Ihre Bürste gegen ein frisches, sauberes Mikrofasertuch aus. Besprühen Sie Ihr Tuch leicht mit Total und arbeiten Sie sich um den Bereich herum, den Sie abdecken.

Auch hier ist nur leichter Druck erforderlich, da mehr dazu führen kann, dass Ihre Oberfläche weiter mattiert. Sobald Sie den Bereich bearbeitet haben, werden Sie sehen, wie sich der Schmutz auf Ihr Tuch überträgt. Drehen Sie schließlich Ihr Tuch um und verwenden Sie die saubere Seitenbürste über den Fasern, um sie wieder anzuheben.

Da Sie in diesen Bereichen weniger Aggression anwenden, müssen Sie möglicherweise für einen zweiten Schlag über den Bereich gehen, um sicherzustellen, dass er vollständig sauber und fabrikfrisch ist.

Diese Technik von Total und einem Mikrofasertuch wirkt auch Wunder bei müden Handbremshebeln und Alligatoren, wie unten gezeigt:

 


⟵ Citrus Power in Aktion

Beseitigen Sie Insekten und Schmutz mit der Citrus Power-Vorwaschlösung....

Lackdekontamination⟶

Aufgrund des zunehmenden Verkehrsaufkommens, der Straßenarbeiten und der Umweltverschmutzung ist die...