KOSTENLOSER VERSAND FÜR ALLES * MEHR INFO

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Get a faster checkout!

Erstellen Sie das ultimative Finish mit einer Handpolitur

Wir bei Auto Finesse sind der Meinung, dass das Polieren Ihres Autos wahrscheinlich den dramatischsten Effekt eines jeden Detailierungsprozesses hat. Wenn Sie eine Autopolitur verwenden, sollten Sie nicht nur jahrelangen Schmutz und Schmutz entfernen, sondern auch jahrelangen Schmutz beseitigen Autos sieht aus. Beim Polieren werden entgegen der landläufigen Meinung die gesamte Lacktiefe, Klarheit und Optik verbessert. Es wird jedoch kein echtes Carnaubawachs oder Lackversiegelungsmittel verwendet. Mit einer Autopolitur kann das Finish zwar etwas glänzender sein ist der eigentliche Schlüssel zum Lackieren mit atemberaubendem Glanz. Unter dem Dach der Autopolitur gibt es drei verschiedene Arten von Autopolitur, mit denen ein Auto von Hand poliert werden kann.


Alles in einem Autopolitur

Die gebräuchlichste Art der Autopolitur für Verbraucher ist die "All-in-One“ -Politur. Dies ist der Name einer Autopolitur, die auch Glasur und Autowachs enthält und schnell hervorragende Ergebnisse erzielt. Diese führen jedoch selten zu einem dauerhaften Finish. Im Gegensatz zu einer Mischung, die die Schicht tatsächlich abschneidet, um eine frische, ebene Oberfläche zu erhalten. Eine All-in-One-Autopolitur enthält drei Hauptbestandteile. Das erste, ein mildes Schleifmittel. Mit einem milden Schleifmittel können Sie eventuelle Schäden durch leichte Wäsche entfernen, die Sie im Laufe der Zeit zugefügt haben. Da diese mild sind, verursacht ein All-in-One-Autopolitur keine Verwirbelungen oder Beschädigungen. Eine All-in-One-Autopolitur enthält auch Füllstoffe über Acryl- oder Polymerelemente. Diese Spachtelmassen helfen dabei, Unebenheiten in Ihrer Lackoberfläche zu maskieren, die die milden Schleifmittel nicht entfernen konnten. Hier unterscheidet sich eine All-in-One-Autopolitur von einer Mischung mit einem Füllstoffgehalt, sodass eine All-in-One-Autopolitur ein semipermanentes Ergebnis gegenüber einer Mischung erzielt, die permanente Ergebnisse hinterlässt. Schließlich enthält eine All-in-One-Autopolitur Autowachs. Auto Finesse Detaillierungsprodukte und Autopflege in einem Autopolitur Tripple enthält T1 Carnaubawachs. Intern hilft dies, die soeben erstellte Lackierung zu schützen. Da es sich jedoch nicht um ein spezielles Carnaubawachs handelt, schützt Tripple Ihr Fahrzeug nur etwa einen Monat lang. Aus diesem Grund empfehlen wir, nach dem Polieren immer ein Autowachs zu verwenden oder den Lack mit einem Lackversiegelungsmittel zu versiegeln.

Pre-Wachs-Reiniger

Neben einem All-in-One-Autopolitur-Reiniger sind auch Vorwachs-Reiniger gefragt, um Lackierungen vor dem Auftragen eines Luxus-Carnaubawachses zu reinigen und zu polieren. Wie bei einer All-in-One-Autopolitur wurde ein Wachsvorreiniger entwickelt, um das Aussehen und die Haltbarkeit eines Luxus-Carnaubawachses zu maximieren. In der Regel enthält ein Wachsvorreiniger weniger Schleifmittel als eine All-in-One-Autopolitur. Als Ersatz enthält ein Wachsvorreiniger häufig einen höheren Anteil an Glasierölen. Diese Öle helfen, den Glanzgrad vor dem Wachsen zu maximieren. Die Inhaltsstoffe eines Wachsvorreinigers wie unseres Rejuvenate-Wachsvorreinigers machen dieses Produkt zu einer perfekten Autopolitur, die von Hand oder mit einem Maschinenpolierer verwendet werden kann, bevor Sie eine Schicht Ihres Lieblings-Autowachses auftragen.

Pre-Sealant-Reiniger

Die dritte Autopolitur aus unserem Sortiment an Detaillierungsprodukten ist ein Pre-Sealant-Reiniger. Obwohl diese wie Wachsvorreiniger klingen, unterscheiden sie sich in ihren Anwendungen erheblich. Wo ein Wachsvorreiniger Öle und Glanzmittel verwendet, um eine glatte, ölige Basis für ein Carnaubawachs zu schaffen, verwendet ein Versiegelungsvorreiniger lösliche Reinigungsmittel, um Ihre Lacke vor dem Auftragen eines Lackversiegelungsmittels wie Tough Coat und zu reinigen Power Seal. Die Verwendung eines Vorversiegelungsreinigers vor einem Farbversiegelungsmittel hilft dabei, die Versiegelung mit Ihrer lackierten Oberfläche zu verbinden. Intern erhöht dies die Haltbarkeit und die Reinheit der Reflexion für alle synthetischen Farbversiegelungsmittel.

Was du brauchst

Eine gute Autopolitur, egal ob es sich um eine All-in-One-Politur, ein Wachsvorreinigungsmittel oder ein Versiegelungsreinigungsmittel, einen Mikrofaser- oder Schaumpolitur-Applikator und ein paar gute saubere Mikrofasertücher handelt. Die Kombination dieser drei Detaillierungsprodukte hilft Ihnen dabei, die Klarheit Ihrer Farben wiederherzustellen.


Wie man

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Lackierung sauber und frei von Verunreinigungen ist. Vor dem Polieren von Hand empfehlen wir Ihnen, Ihre Lacke zu dekontaminieren. Weitere Informationen zur Dekontamination von Lacken finden Sie in unserer Anleitung zur Dekontamination von Lacken. Als nächstes holen Sie sich Ihren nächsten Artikel aus Ihren Detaillierungsprodukten, einen Mikrofaser- oder Schaumapplikator und die von Ihnen gewählte Autopolitur für Ihre Lackierung. Befeuchten Sie nun Ihren Applikator mit einem Sprühnebel oder einem Sprühnebel, und geben Sie dann Ihre Autopolitur auf das Pad. Beginnen Sie mit ein oder zwei erbsengroßen Punkten Autopolitur auf Ihrem Pad. Arbeiten Sie nun die Politur in geraden Linien auf kleinen Flächen, achten Sie auf eine gleichmäßige Bedeckung, indem Sie Ihre Striche überlappen, und entfernen Sie diese, wiederholen Sie sie, wenn Sie dies für erforderlich halten oder bis das gewünschte Ergebnis erzielt wurde. Sobald Sie die Politur in Ihre Lackierung eingearbeitet haben, entfernen Sie die eingetrübten Rückstände mit einem frischen Mikrofasertuch. Jetzt haben Sie das Finish geschaffen, mit dem Sie es versiegeln und schützen können, indem Sie mit Ihren bevorzugten Auto Finesse-Detaillierungsprodukten und Autopflegewachs, Luxus-Carnaubawachs oder Lackversiegelung Ihrer Wahl überziehen.