FREE UK SHIPPING ON ALL ORDERS  MORE INFO

20 % RABATT ÜBER 50 £ VERWENDEN SIE DEN CODE TRICKORTREAT SIE MEHR INFOS

SAME DAY DISPATCH ORDER BY 3PM SHOP NOW

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Das Auto Finesse Power Seal ist eine synthetische Lackversiegelung, die bis zu 12 Monate Haltbarkeit zusammen mit einem glasähnlichen Glanz bietet.

Die Formel besteht aus fortschrittlichen, vernetzenden synthetischen Polymeren, die bei Ihrem täglichen Fahrer bis zu einem Jahr halten können. Es kann von Hand oder zusammen mit einem Maschinenpolierer aufgetragen werden. Das wärmereaktive Polymerelement reagiert gut mit einem Maschinenpolierer und erzeugt ein feineres Finish. Im Winter schützt die Versiegelung wieder Streusalz und andere raue Witterungseinflüsse. Den ganzen Sommer über werden auch Vogelkot, Baumsaft und UV-Strahlen abgewehrt, so dass es sich wirklich um ein Ganzjahresprodukt handelt.

Ausgehend von einem sauberen Fahrzeug, das der Kontaminationsbehandlung unterzogen wurde, kann dann Power Seal aufgetragen werden.

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Auftragen ein richtiges Detail zu tun, um eine glatte Farbe zu gewährleisten, und mit unserem Tough Prep-Produkt abzuschließen, um die Oberfläche bestmöglich für das Auftragen vorzubereiten. Wenn Sie Tough Prep nicht haben, können Sie auch Isopropylalkohol (IPA) verwenden.

Achten Sie darauf, die Flasche vor der Verwendung gut zu schütteln – so können die verschiedenen Zutaten integriert werden. Egal, ob Sie von Hand, mit einem Dual Action (DA) Maschinenpolierer oder einem Rotationspolierer auftragen, stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug sauber und trocken ist.

Wenn Sie von Hand auftragen, tragen Sie eine kleine Menge des Produkts auf die schwarze Seite eines Doppelschaum-Auftragspads auf und bearbeiten Sie es flächig. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Panel nach dem anderen angehen. Arbeiten Sie mit kleinen, sich überlappenden Bewegungen ein, bis die Formel zu verschwinden beginnt. Sobald Sie eine Platte versiegelt haben, polieren Sie sie mit einem Plüsch-Mikrofasertuch ab.

Beim Auftragen mit einem Maschinenpolierer - entweder Dual Action (DA) oder Rotationspolierer - 3-4 erbsengroße Tropfen des Produkts auf ein weiches Schaum-Finish-Pad auftragen und mit der niedrigsten Maschinengeschwindigkeit auf einem überschaubaren Bereich des Lacks verteilen. Mit der niedrigsten Geschwindigkeitseinstellung jeweils auf eine kleine oder eine halb größere Platte auftragen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf 4000 - 5000 OPM (bei DA) oder 600-900 U/min (bei Rotation), bis die Formel zu verschwinden beginnt. Es sollte immer noch ein sehr leichter Produktschleier bleiben. Sobald Sie ein Panel fertiggestellt haben, polieren Sie es sofort mit einem unserer Plüsch-Mikrofasertücher.

Kurze Tipps von AF:

Verwenden Sie Power Seal nicht bei direkter Sonneneinstrahlung oder bei Temperaturen unter 0 Grad Celsius.

Kann bis zu 12 Monate haltbar sein und bietet im Winter einen hohen Schutz vor Streusalz.

Hitzereaktive Polymerelemente reagieren beim Auftragen mit einem Maschinenpolierer.