FREE UK SHIPPING ON ALL ORDERS  MORE INFO

20 % RABATT ÜBER 50 £ VERWENDEN SIE DEN CODE TRICKORTREAT SIE MEHR INFOS

SAME DAY DISPATCH ORDER BY 3PM SHOP NOW

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Bei der Autoreinigung vergisst man leicht ein paar Kleinigkeiten. Offensichtlich spreche ich nicht über Räder oder den Kofferraum; Ich rede vom Motor. Sie könnten denken, dass Sie, nur weil Sie bei Automessen nicht mit offener Motorhaube sitzen, nicht darauf achten müssen, dass der Motor sauber und ordentlich ist. Nun, da steckt noch ein bisschen mehr dahinter.

Das Detaillieren Ihres Motors ist keine größere Aufgabe als die Reinigung des Rests. Tatsächlich ist es eines der am einfachsten zu detaillieren Teile eines Autos.

Und um ehrlich zu sein, würden Sie sich unter der Dusche waschen, aber ein Bein lassen? Nein, natürlich nicht. Wenn Sie sich überhaupt Mühe geben, machen Sie einen anständigen Job. Viele Besitzer beschreiben ihre Motoren nicht detailliert, weil sie Angst haben, etwas zu beschädigen, aber moderne Autos und ihre Buchten sind im Allgemeinen ziemlich gut geschützt.

Das Wichtigste zuerst, nie einen heißen Motor detaillieren! Es ist im Allgemeinen einfacher, einen leicht warmen Motor zu detaillieren, da die Verunreinigungen oft leichter zu entfernen sind. Sie können das Auto einfach für 1 - 2 Minuten einschalten, um es ein wenig warm zu bekommen, bevor Sie mit Ihrem Detail beginnen.

Als nächstes müssen Sie alles abdecken, was wahrscheinlich nicht nass werden sollte. Die Lufteinlässe, die Lichtmaschine, die Spulenpakete, die elektronische Steuereinheit (ECU) und die On-Board-Diagnose (OBD) sowie alle Elektrik sollten alle mit Klebeband versehen werden. Am besten mit einer Plastiktüte abdecken und mit Klebeband oder Gummiband zubinden.

Vor der Verwendung von Produkten die Oberflächen mit einer Druckluftdose (oder einem Handfeger) abstrahlen, um überschüssigen Schmutz zu entfernen.

Jetzt geht es an die Reinigung. Verwenden Sie niemals einen Reiniger auf Benzinbasis, um Ihren Motorraum zu reinigen, da dieser dafür bekannt ist, Gummi- und Vinylteile zu beschädigen. Wir empfehlen die Verwendung von Auto Finesse Verso, einer chemisch schonenden Lösung, die Fett und Schmutz schnell und effektiv durchtrennt. Lassen Sie Verso ca. 5 Minuten einwirken – je nach Fett- und Verschmutzungsgrad des Schachts – und behalten Sie es dabei stets im Auge. Sie möchten zum Beispiel nicht, dass es austrocknet. Dann die Oberfläche mit einem guten Detailpinsel aufrühren. Nachdem Sie den eingebetteten Schmutz gelöst haben, spritzen Sie den gesamten Motorraum mit einem Schlauch ab (am besten einen Schlauch ohne Druck verwenden, um keine der zuvor vorgenommenen Klebearbeiten zu stören). Die geringe Wärmemenge des Motors hilft beim Trocknen, aber verwenden Sie eine Mikrofaser, um sie vollständig zu trocknen. Wenn Sie die Bucht auf natürliche Weise trocknen lassen, werden Sie Wasserflecken bekommen. Entfernen Sie die Plastiktüten, sobald der Motorraum trocken ist, und wischen Sie dann überschüssiges Material ab.

Jetzt, da die Bucht trocken ist, ist es an der Zeit, sie anzuziehen und die Kunststoff-, Gummi- und Vinyloberflächen unter Ihrer Motorhaube zu schützen. Zum Auskleiden des Motorraums empfehlen wir die Verwendung unseres Dressle-Produkts. Es ist ein universeller, flüssiger, trocken berührender Verband, der auf Wasser basiert und daher für die meisten Oberflächen schonend ist. Es kann direkt auf alle Oberflächen gesprüht werden, aber wir empfehlen, zuerst auf ein Tuch oder ein Schaumstoff-Auftragspad zu sprühen, bevor Sie es auf den Motorraum auftragen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Dressle für einen vollständigen Schutz etwa 4-6 Stunden lang aushärten sollte.

Nach dieser Aushärtezeit überschüssiges Material aufwischen und fertig! Ihre Bucht sieht frisch, sauber und geschützt aus.

Top-Tipps für Auto Finesse:

Auto Finesse Verso entfernt alle Wachse, die Sie auf den Lack Ihres Autos aufgetragen haben. Wenn Sie etwas auf die Kotflügel verschütten oder auf Sprühnebel stoßen, dann achten Sie darauf, diese Teile erneut zu wachsen.

Auto Finesse Dressle braucht 4-6 Stunden zum Aushärten und bietet vollen Schutz.

Kleine Wassermengen richten keinen Schaden an einem Motorraum an, da er so konstruiert ist, dass er überschüssiger Feuchtigkeit standhält.

Wir empfehlen, Ihren Motorraum mindestens zweimal im Jahr zu reinigen und zu schützen. Das wird natürlich häufiger vorkommen, wenn Sie auf Messen die Motorhaube öffnen.