HALLOWEEN SPOOKTACULAR | KOSTENLOSES GESCHENK & 20% RABATT ERHALTEN SIE DIE CODES

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Get a faster checkout! Sign in

Warum?

Ein anständiger Satz Auto-Matten ist nicht nur nützlich, um Ihre Teppiche vor allgemeiner Abnutzung zu schützen, sondern auch, um jedem Detail einen professionellen Abschluss zu verleihen. Die beste Nachricht ist, dass das Reinigen und Desinfizieren Ihrer Matten einfach ist. Und was das Musterstreifen betrifft? Nun, jeder fragt uns nach, also hiers, wie ess gemacht hat

Wie es gemacht wird…

Nehmen Sie zuerst Ihre Matten aus dem Auto, schütteln Sie den schlimmsten Schmutz ab (natürlich draußen) und schlagen Sie sie auf der Rückseite gründlich, um den in den Fasern eingeschlossenen Schmutz zu lösen. Legen Sie sie nun auf eine schöne ebene Fläche.

Verwenden Sie Ihren Staubsauger und ein Spaltwerkzeug, um den gelösten Schmutz aus dem Teppich zu saugen, und massieren Sie die Fasern mit Ihren Fingern auseinander, während Sie gehen. Wenn immer noch viel Schmutz eingeschlossen ist, versuchen Sie, den Teppich mit der Handfläche vor dem Staubsauger fest zu schlagen.

Sobald Ihre Matten frei von Schmutz sind, geben Sie ihnen einen leichten Nebel mit einer 1: 5-Verdünnung von Verso All Purpose Cleaner oder Total Interior Cleaner. Denken Sie daran, dass Sie sie nicht vollständig sättigen müssen. Ein schneller Spritz wird ausreichen.

Massieren Sie den Verso nun sanft mit einer Polsterbürste in den Teppich. Wenn keine besonders starken Flecken vorhanden sind, benötigen Sie keinen großen Druck. Hier geht es mehr um das Desinfizieren und gründliche Reinigen des Stoffes. Stellen Sie sicher, dass Sie die Rückseite in Plastikklammern, Vinylabsatzpatches oder Metallplatten einarbeiten.

Während die Matten noch feucht sind, können Sie ihnen mit Ihrem Polsterpinsel den letzten Schliff geben. Das Abziehen von Teppichen ist einfach, wenn Sie wissen, wie man zuerst den gesamten Stoff in eine Richtung bürstet, damit die Fasern flach liegen.

Jetzt können Sie Ihr Muster erstellen, indem Sie die Fasern in die entgegengesetzte Richtung bürsten, damit sie aufstehen. Der Kontrast wird einfach durch das Licht erzeugt, das auf die flachen oder erhabenen Fasern trifft.

Wenn Sie mit Ihren Streifen zufrieden sind, lassen Sie Ihre Matten vollständig trocknen. Dadurch werden die Fasern leicht versteift, wodurch die Streifen etwas haltbarer werden.

Das könnte dir auch gefallen

12 steps of detailing, for beginners

12 Detailschritte

Wenn Sie etwas starten, ist es oft schwierig zu wissen, wo Sie anfangen sollen. Detaillierung kann ein Labyrinth sein, es gibt eine Reihe von Detailli...