HALLOWEEN SPOOKTACULAR | KOSTENLOSES GESCHENK & 20% RABATT ERHALTEN SIE DIE CODES

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Get a faster checkout! Sign in

Wenn es um Mk2-Golf geht, sind sie in vielen Stilen und Variationen gebaut. Für manche reicht eine klassische Senk- und BBS-Behandlung aus, die hervorragend aussieht. Aber für uns hier bei Auto Finesse gehen wir gerne einen zusätzlichen Schritt, etwas Außergewöhnliches, etwas, das wir hier definitiv erreicht haben. "Project Unknown" genannt - Unser Jap / Touring-Wagen inspirierte den Kamei Mk2 Golf 3-Türer und ließ einen 1,8-Ventiler mit 20 Ventilen und einem BIG-Turbomotor rocken, der vielleicht nicht das Auto für Mk2-Puristen ist.

Das Kamei X1 Kit ist seit einiger Zeit in unserem Besitz. Wir haben darauf gewartet, dass das perfekte Auto auftaucht, um es zu verdoppeln. Diese Schale war genau das. - Eine dreitürige, frisch "gestrichene" Muschel, die etwas Liebe brauchte, aber solide war, genau das, wonach wir gesucht hatten. - Der Bausatz wurde dann gegen das Auto markiert und das Schneiden begann. Man würde nicht glauben, wie viel Metall geopfert wurde, um das Auto so zum Sitzen zu bringen. - Das Kamei-Kit selbst wurde in schwarzer Textur ausgeführt, um den Original-Kunststoffleisten zu entsprechen, die es ursprünglich gehabt hätte.

Es war eine enge Passform, aber wir haben es geschafft, die 16 × 8,5J-Ronals mit Mittelverriegelung nach hinten zu schieben, ohne dass ein MM übrig blieb.

Ein großes Dankeschön an die Jungs, die unser Design für die Bemalung des Körpers festgelegt haben. Identity Wraps hat in kürzester Zeit großartige Arbeit geleistet, um dies zu ändern!

Eine weitere großartige Erweiterung des Baus war die Übernahme des Voomeran Cup Spoiler aus Japan! - Wir haben noch kein anderes Auto in Großbritannien gesehen.

Um das Aussehen der anderen Teile, die wir für das Auto gekauft hatten, zu verbessern, haben wir den Spoiler mit einer Carbonhaut versehen und schwarze Seiten strukturiert.

Hier wird das Auto zum Leben erweckt. Wir begleiteten den geglätteten Motorraum mit einem 20-Ventil-Turbomotor und pumpten ihn dann mit Steroiden voll. Turbo Dynamics lieferte uns diesen Borg Warner EFR Turbo, der oben mit einem oben montierten röhrenförmigen Turboverteiler verschraubt ist. Wie gemein sieht das aus ?! - Nicht nur das, aber unsere guten Freunde von Track Slag haben uns mit einer 3-Zoll-Auspuffanlage bis zum einzigen Schalldämpfer dort verbunden. Das klingt natürlich unglaublich.

Unsere Reservoire wurden auf die rechte Seite des Rückens gelegt und nur mit Goodridge-Schläuchen angeschlossen.

Der Getriebekurzschaltturm sieht aus wie ein Kunstwerk gegen das knisternde, schwarz lackierte Getriebe.

Unsere Pedalbox ist ein weiteres Merkmal, das dieses Auto auszeichnet. Wir haben es direkt durch den Boden geschraubt.

Nun zum Innenraum, wir gingen einfach - aber nicht langweilig! Wir haben unser tief gewölbtes Nardi-Rad, CAE-Schalthebel, Hydraulikpedalkasten, Bride Low-Max-Lehnschalensitze, Securon-Gurte und Karbonfasertürwagen. - Daneben waren das Armaturenbrett, die Säulen und der Dachhimmel voll.

Das Gauge-Dock im Raum des alten Kassettenrekorders passt perfekt zum Motorsport-Look, den wir mit diesem Build erzielt haben, und zum CAE-Shifter, na ja ... Wer liebt keinen ungezogenen Shifter?

Die Brides sind nicht das, was man normalerweise von einem VW erwartet, aber dieses japanische Styling hat sich durchgesetzt, sie passen genau zur richtigen Farbe. - Durch die gesamte Kombination von allem fühlen Sie sich so, als wären Sie wirklich bereit, auf die Strecke zu gehen.

Motor
VW Golf 2 1.8 20vT AGU Motor, modifizierter Ansaug- und Kraftstoffverteiler, größere Einspritzdüsen, kundenspezifische Abgasanlage von Track Slag mit 3-Zoll-Turborückseite, Borg Warner GTx3071R Turbo mit oben montiertem Verteiler, außen montiertem Ölkühler
Antriebsstrang
VW 02J 5-Gang-Getriebe, Vollantriebswellen, VR6-Kupplung und Schwungrad, Quiafe LSD, CAE-Schalthebel.
Federung & Bremsen
Airlift 3P Performance Struts, g60 Bremsanlage mit Rillenscheiben
Räder & Reifen
Ronal Racing 3-teilige Magnesiumspalte, Zentralverschluss 16 × 8 Zoll (vorne) 16 × 8,5 Zoll (hinten), Falcon 185/40 / R16
Außen
Ganzkörperlackierung, alpinweißes Volllack, Kamei X1 3-türiges Body Kit, Kamei X1 Embleme, DTM Stubby-Spiegel, Voomeran Cup Spoler (Carbon-Klinge)
Innere
Low-Max-Sitze für Bräute, Securon-Gurte, Turbodruck-, Öltemperatur- und Wassertemperaturanzeigen, CAE-Turmschalthebel, bodenmontiertes Hydraulikpedalgehäuse, Nardi-Tieftellerlenkrad, Carbonfasertürschilder, Flockdruck, Säulen und Dachhimmel