HABEN WIR EIN ANGEBOT FÜR SIE SCHWARZE FREITAGSANGEBOTE

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Get a faster checkout! Sign in

Ein oder zwei Tage in Frankreich

Wir fuhren mit den Projektfahrzeugen zu unserem allerersten Event in Frankreich, den VW Days. Die Messe ist als eine der größten Veranstaltungen im VAG-Messekalender in Europa bekannt. Wir machten uns am Samstag gegen 12 Uhr auf den Weg nach Dover, um die späte Fähre zu erwischen. Die Aufregung darüber, was die Veranstaltung bringen würde, wenn wir uns Videos aus anderen Jahren ansehen, hielt uns wach für die Nachtfahrt, und die Autos, mit denen wir fuhren, halfen auch. Der mk1 Caddy, der High Top Bus und die beiden 20VT mk2 Golfs haben sich uns angeschlossen. Als wir gegen 8 Uhr morgens am Veranstaltungsort ankamen, erhielten wir unseren ersten richtigen Eindruck davon, wie groß die Show wirklich ist: 5-6 Fahrspuren, soweit das Auge reicht, bestehend aus VAG-Showautos und der einen oder anderen Rarität aus anderen Bereichen der „Stance-Bewegung“ ”, Die Ergebnisse waren unglaublich, trotz des anstehenden Wetters, yep you rate it, das britische Wetter folgte uns, Regen! viel davon auch, aber trotz des nassen Wetters schien es niemanden zu trüben oder die Stimmung zu beeinträchtigen.