FREE UK SHIPPING ON ALL ORDERS  MORE INFO

20 % RABATT ÜBER 50 £ VERWENDEN SIE DEN CODE TRICKORTREAT SIE MEHR INFOS

SAME DAY DISPATCH ORDER BY 3PM SHOP NOW

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Zum Auftakt einer neuen Blog-Serie hatten wir Owain mit seinem atemberaubenden Nissan R32 Skyline. Sein Auto erfüllt alle Anforderungen als echter Skyline nach japanischem Vorbild. Owains Auto sollte auf der diesjährigen Japfest-Show auf unserem Stand stehen, also haben wir ihn vor der Show in die Detailing Academy eingeladen, um sein Auto mit einer kleinen Wendung vorzubereiten... und Dienstleistungen haben wir alle Register gezogen, um seinem Auto ein echtes 50/50-Detail zu geben. Er hat uns das Auto im perfekten schmutzigen Zustand gebracht. Es war ein Jahr lang in einer Garage auf einem Bauernhof gelagert worden, was bedeutet, dass es viel Dreck und Dreck angesammelt hatte.

Wir begannen damit, eine Mittellinie über das gesamte Auto zu kleben, gefolgt von einer Abdeckung einer Seite mit Plastikstaubabdeckungen, um zu verhindern, dass Wasser oder Produkte es berühren. Die von uns verwendeten Staubschutzhüllen aus Kunststoff sind speziell hergestellt, um 100% wasserdicht zu sein, aber leicht und dünn genug, um den Schmutz nicht zu berühren, so dass keine Gefahr besteht, dass der Lack zerkratzt oder beschädigt wird.

Nach dem Kleben begannen wir mit dem Aufschäumen des Schnees mit Avalanche, dem Waschen mit Lather, wobei die Zwei-Eimer-Methode und die Detailbürsten verwendet wurden, um alle angesammelten Schmutzbereiche wirklich zu bewegen. Zum Abschluss der Wäsche haben wir das Auto mit dem ultimativen Trockentuch Aqua Deluxe vollständig getrocknet.

Nach der Waschphase brachten wir das Auto in unsere weiße Vollkorrekturbucht und begannen, die Hälfte des Autos zu polieren und zu wachsen, um wirklich ein volles 50/50-Detail zu erreichen.

Es genügt zu sagen, dass das Ergebnis, nachdem wir das Mittellinienband entfernt hatten, unglaublich war; ein wirklich unterscheidbarer 50/50-Vergleich.

Nachdem die Detaillierung abgeschlossen war, setzten wir uns mit Owain zusammen und führten ein kurzes Build Talk-Chat über sein Auto, seine Geschichte und zukünftige Pläne.

OWAIN, WAS BEWEGT DICH AUF AUTOS?

"Ich bin mir nicht wirklich sicher. Ich bin der einzige in der Familie, der auf Autos steht. Alle anderen stehen auf Fahrräder. Als Kind habe ich viele heiße Räder gesammelt, was ich immer noch tue. Ich habe unzählige R32s" bis heute in meinem Haus herum. Ich bin auch mit dem Fast and Furious-Franchise aufgewachsen, habe den Wunsch, Autos wie in den Filmen zu besitzen, sowie Computerspiele wie Need for Speed Underground, Gran Turismo und andere typische Rennspiele zu spielen."

ERZÄHLEN SIE UNS DIE GESCHICHTE DES AUTOS?

"Im Jahr 2015 aus Japan importiert. Ich habe es 2017 gekauft. Ich habe ein paar Bilder vom Auto mit den ursprünglichen japanischen Besitzern in den 80ern, was ziemlich cool ist. Für mich ist es einfach ein schöner Cruiser, nehme ich an zu ein paar Shows wie Japfest, Trax, Fitted, RollHard, Gravity und Players classic. Außerdem gehe ich ziemlich oft nach Le Mans, was immer eine gute Zeit ist."

WAS HABEN SIE MIT DEM AUTO GETAN?

„Seit ich es gekauft habe, habe ich die ECU auf einen Link g4 aufgerüstet, eine Reihe neuer Aufhängungskomponenten aufgerüstet, das Heck polybused, neue Kupplung und brandneue Räder.

WAS SIND IHRE ZUKUNFTSPLÄNE FÜR DAS AUTO?

"In Bezug auf die Leistung möchte ich auf etwa 700 PS aufrüsten, was ein vollständig geschmiedetes Stroker-Kit sein wird, um es zu einem 2.8 zu machen. Vielleicht ein größerer Turbo, wahrscheinlich auch ein Borg Warner, nur für den Fall, dass er mehr Leistung bringt, da meiner nur auf die Nennleistung ausgelegt ist 700 PS an die Kurbel.“ Optisch wohl ein Wide-Bogen-Pandum-Kit, Luftfahrt und dann den Innenraum neu trimmen, um zusammen mit passenden Sitzen zu gehen und generell alles aufzuräumen. All das passiert in den nächsten 10 Jahren - ich glaube nicht, dass ich es jetzt jemals loswerden werde."

WAS IST IHR TRAUMAUTO?

"Wahrscheinlich ein 1968er Dodge Charger. Er ist völlig anders als der Skyline. Obwohl er nicht völlig unerreichbar ist, auch wenn sie für ungefähr 72.000 Pfund angeboten werden ... Ich liebe meinen Skyline, aber ich denke, amerikanische Muskeln sind mein Herzstück."

WAS SIND ENDLICH IHRE TOP 5 AF-PRODUKTE?

"Citrus Power ist in der Winterzeit fantastisch! Sie wissen nur, dass es mit Leichtigkeit verkrusteten Schmutz entfernen kann.

"Ausbügeln, das ist toll mit meinen Rädern.

"Lawine; einfach zu bedienen und Sie wissen, dass es die Arbeit erledigt.

"Ultra Glaze, da es immer das Beste aus meiner Lackierung herausholt und für mich ein Must-Have ist.

"Und schließlich Aqua Coat, vor allem, weil die Perlen, die Sie erhalten, nach dem Auftragen so zufriedenstellend sind."

Vielen Dank an Owain, dass er zur Academy gekommen ist und an unserem Stand beim Japfest Silverstone war!

Fotos: Ellen Rachel Waite