KOSTENLOSER VERSAND BEI ALLEN BESTELLUNGEN WEITERE INFORMATIONEN

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

So polieren Sie Ihre Auspuffspitzen auf ein perfektes Finish -
5 min. lesen Tuesday 04 August 2020

So polieren Sie Ihre Auspuffspitzen auf ein perfektes Finish

WIESO DEN?

Eine helle, glänzende Auspuffspitze ist der perfekte letzte Schliff für jedes Detail, aber bevor Sie mit der Politur stecken bleiben, dekonstruieren Sie wie ein Profi mit Iron Out …

WIE ES GEMACHT WIRD…

Das Polieren Ihrer Spitzen kann einer der letzten Teile Ihres Details sein, aber die Dekontamination wird während der Vorwaschphase durchgeführt. Die erste Aufgabe ist wie immer eine Hochdruckspülung, um losen Schmutz und Dreck zu entfernen.

Durch die Verwendung von Iron Out Contaminant Remover werden die gröbsten Abgasverunreinigungen chemisch gelöst. Sprühen Sie es großzügig über die gesamte Spitze.

Lassen Sie Ihr Iron Out 2-3 Minuten einwirken, dies hilft ihm, den Schmutz abzubauen und Metallpartikel aufzulösen, Sie werden sehen, wie es blutrot wird, wenn die chemische Reaktion stattfindet.

Gründlich ausspülen und die Verunreinigungen werden weggesprengt. Dies verringert das Risiko, Schmutz einzuschleifen, wenn Sie später Ihre Mercury Metal Polish verwenden.

Wenn Sie zur Endbearbeitung kommen, nachdem Sie den Rest des Autos gewaschen, getrocknet und geschützt haben, tragen Sie eine kleine Menge Mercury Metal Polish auf ein Mikrofasertuch oder einen Schaumapplikator auf. Denken Sie daran, dass ein bisschen viel ausmacht.

Arbeiten Sie die Politur in das Metall ein und achten Sie besonders auf die Spitze. Mercury Metal Polish enthält feine Schleifmittel, die physikalisch eine mikroskopisch kleine Schicht der Metalloberfläche entfernen, um Flecken zu entfernen und frisches Metall freizulegen.

Nachdem Sie die gesamte Spitze poliert haben – vergessen Sie nicht die Unterseite, auch wenn Sie sie nicht immer sehen, dies hilft, Ihre Spitzen beim nächsten Mal gleichmäßiger zu verschmutzen – können Sie alle Politurreste entfernen und mit einer frischen polieren Arbeitstuch aus Mikrofaser.

Lehnen Sie sich zurück und staunen Sie über Ihre Tipps, und schlafen Sie sicher in dem Wissen, dass sie mit einer gründlichen Dekontamination wie dieser zweimal im Jahr viel einfacher zu reinigen sind und bei zukünftigen Wartungswäschen glänzen.

 


⟵ Erste Schritte mit Ihrem DPX Dual Action Polierer

Wir alle wissen, dass unser DPX Dual Action Polisher ein unverzichtbarer Bestandteil des Detailing-A...

Das große Detail - Das Ma...⟶

Wir sind fest davon überzeugt, dass unser 944 Detail eine der größten Veränderungen war, die jemals ...