FREE UK SHIPPING ON ALL ORDERS  MORE INFO

SAME DAY DISPATCH ORDER BY 3PM SHOP NOW

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Get a faster checkout! Sign in

IN DIESEM LEITFADEN:

  • Erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Reifen-Dressings die besten Ergebnisse erzielen.
  • Sehen Sie sich die Produkte an, die Sie verwenden können, um Ihren Gummi makellos zu machen.

WAS SIND DIE VORTEILE?

  • Wenn Sie diesen einfachen Prozess befolgen, werden Ihre Verbände besser aussehen und länger halten.
  • Diesen schnellen und einfachen Prozess meistern Sie im Handumdrehen!

DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT, DIE BESTEN ERGEBNISSE AUS IHRER REIFENABKLEIDUNG ZU ERHALTEN

Reifen sind besonders anfällig für die Auswirkungen von Straßenschmutz und UV-Strahlung, die zu Bräunung und schließlich zu Oberflächenrissen führen. Dies (neben dem Aussehen natürlich) ist einer der Hauptgründe, warum wir Reifenpflegemittel verwenden, um eine Barriere gegen die Elemente zu schaffen. Bei Auto Finesse haben Sie sogar die Wahl zwischen großartigen Dressings - Satin ist eine schichtbare Creme auf Wasserbasis, die ein natürlich mattes Finish verleiht und Ihr Gummi von innen pflegt. Während Gloss eine schnelle, silikonbasierte "Spray and Walk Away"-Formel ist, die für einen tropfnassen Showcar-Look entwickelt wurde.

Das Besondere an Reifenpflegemitteln ist jedoch, dass ihr Aussehen, ihre Haltbarkeit und ihre Wirksamkeit als Schutzschicht mit einem einfachen Schritt verbessert werden können – einer gründlichen Reinigung Ihrer Reifen während der Waschphase. Dadurch werden sie nicht nur von Schmutz befreit, sondern schaffen auch die perfekte Oberfläche für die Haftung des gewählten Verbandes.

Die gute Nachricht ist, dass die Reinigung einfach ist - hier ist die schnelle und einfache Methode, die von den Profis verwendet wird...

Verwenden Sie einen Hochdruckreiniger, um losen Schmutz von allen Rad- und Reifenoberflächen zu entfernen, achten Sie besonders auf die Seitenwände, aber vernachlässigen Sie auch nicht den Unterboden und die Laufflächen Ihrer Reifen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass die Produkte, die Sie später verwenden, dort funktionieren, wo sie am dringendsten benötigt werden.

Reinigen Sie die Räder nach Ihrer üblichen Methode. Wir empfehlen eine Kombination aus Imperial Wheel Cleaner und Revolution Wheel Soap für die gängigsten lackierten oder pulverbeschichteten Felgen, zusammen mit Iron Out Contaminant Remover, wenn eine regelmäßige, heftige Dekontamination erforderlich ist.

Weitere Informationen zur Reinigung aller Arten von Rädern, von Pulverbeschichtung bis hin zu Speziallackierungen, finden Sie HIER in unserem endgültigen Leitfaden.

Verwenden Sie Tread Tire Cleaner, um den härtesten Schmutz und die Erinnerung an alte, in Ihren Reifen verwurzelte Wundauflagen zu beseitigen. Dieses leistungsstarke Reinigungsmittel desinfiziert tief im Inneren und erledigt die Arbeit schnell. Sprühen Sie zuerst Tread großzügig über die Seitenwände.

Jetzt ist es Zeit zu schrubben, und dafür gibt es nichts Besseres als unsere Gummi-Reifenbürste.

Füllen Sie Ihre Reifenbürste mit Tread und denken Sie daran, dass der Reifen danach umso frischer und sauberer aussieht, je mehr Aufwand Sie jetzt betreiben. Also, arbeiten Sie das Profil wirklich in die Seitenwand ein und vermeiden Sie den Kontakt zwischen dem Gummiwäscher und dem Rad. Sprühen Sie Tread immer wieder auf, um sicherzustellen, dass Sie genügend frische Seifenlösung zum Einarbeiten haben.

Jetzt können Sie den Schmutz wegspülen und die Seitenwand inspizieren. Wenn die Reifen längere Zeit nicht gereinigt wurden, müssen Sie den Vorgang möglicherweise wiederholen. Vergessen Sie nie, Ihre Reifen können nie zu sauber sein!

Das Trocknen der Seitenwände ist wichtig, um eine Verdünnung der aufgetragenen Verbände zu vermeiden, damit sie besser aussehen und länger halten. Überschüssiges Wasser mit einem alten Mikrofaser-Arbeitstuch aufzuwischen ist der ideale Weg… aber erst nachdem Sie den Rest Ihres Autos gewaschen und gespült haben.!

Der letzte Job ist wie immer, Ihre Reifen mit dem Dressing Ihrer Wahl zu verkleiden - hier verwenden wir Gloss. Dies verleiht Ihrem Belag nicht nur ein tropfnasses Finish im Showcar-Stil, sondern bietet auch eine Schutzschicht gegen Witterungseinflüsse und UV-Strahlung.

Bewundern Sie die Ergebnisse… wir denken, dass dieses hier für sich selbst spricht.