KOSTENLOSER VERSAND FÜR ALLES * MEHR INFO

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Get a faster checkout!

Viele unserer treuen Kunden sind große Fans unseres Iron Out-Entferners und es ist leicht zu verstehen, warum; Einmal aufgetragen, können Sie buchstäblich mit eigenen Augen sehen, wie es die harte Arbeit für Sie erledigt und Eisenverunreinigungen wegblutet.

Seine fortschrittliche pH-neutrale Formel ist ein intensiver Entferner von Eisenverunreinigungen und Ausfällen, der sicher und effektiv winzige Stücke von Eisenschrapnellen entfernt, die sich in praktisch jede Oberfläche einbetten können. Die gezielte Lösung löst diese Eisenpartikel auf, bevor es zu erheblichen Schäden an Ihrem Fahrzeug kommt.

Auto Finesse Iron Out sollte im Rahmen eines mehrstufigen Dekontaminationsprozesses verwendet werden (vor dem Tonschutz). Dieser Vorgang sollte mindestens zweimal im Jahr (vor und nach dem Winter) bei Fahrzeugen mit täglicher Fahrt, vor dem Auftragen eines Autowachses oder eines Lackversiegelungsmittels% u2013 oder vor dem Ausführen von Polierarbeiten durchgeführt werden. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Auto eisenhaltig ist oder nicht, sprühen Sie Iron Out direkt auf ein gelbes Schaumpolster und wischen Sie das Produkt auf einem kleinen Teil des Lackes oder der Räder des Fahrzeugs ab. Wenn eine rote oder violette Blutung auftritt, handelt es sich um eine chemische Reaktion auf die vorhandene Eisenverunreinigung, die die Verunreinigung vorübergehend hervorhebt, während sie aufgelöst wird. Iron Out verhindert bei regelmäßiger Anwendung auch Farbkorrosion.

Also, wie benutzt du es?

Zur Verwendung auf Farbe:

Nachdem Sie die Reinigungsschritte abgeschlossen haben, befinden Sie sich nicht mehr in der Dekontaminierungsphase Ihres Details. Vergewissern Sie sich, dass das Fahrzeug vollständig sauber, aber NICHT trocken ist, und sprühen Sie das gesamte nasse Fahrzeug mit dem Iron Out-Schmutzentferner ein. Sie werden die chemische Reaktion vor sich sehen. Bei Bedarf können Sie die Lösung mit einem Schaumapplikator leicht aufrühren, es ist jedoch Vorsicht geboten. Wenn starkes Eisen herausfällt (dh Metallspäne auf Ihrem Lack), wird dies durch die oben erwähnten violetten oder roten Blutungen hervorgehoben. Metallspäne verursachen Verwirbelungen und Beschädigungen, wenn sie um das Fahrzeug herumbewegt werden. Stellen Sie daher sicher, dass das Fahrzeug nach dem Gebrauch gründlich abgewaschen wird. Stellen Sie sicher, dass Sie von oben nach unten arbeiten und wiederholen Sie den Vorgang, falls erforderlich. Folgen Sie mit Lehmstabbühne.

Zur Verwendung auf Rädern:

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie den Iron Out-Schmutzentferner auf Rädern verwenden können. Sie können es als erste Stufe verwenden (vor dem Aufschäumen des gesamten Fahrzeugs durch Schnee). Ähnlich wie eine Vorwäsche; sprühen Sie auf alle vier Räder und folgen Sie dem Fahrzeug beim Entlüften auf die gleiche Weise, indem Sie jedes Rad abspülen. Folgen Sie mit einem kompletten Schneeschaum. Sie können Iron Out auch verwenden, nachdem Sie die Räder gewaschen haben, damit die Lösung bei stärker lokalisierten Verschmutzungen eingesetzt werden kann. Bewegen Sie in der ersten Runde% u2013 nicht, da die Schneeschaumstufe das Fahrzeug und die Räder von losen Partikeln befreit. In der zweiten Runde können Sie die Lösung mit einem Schaumapplikator leicht umrühren. Stellen Sie sicher, dass sowohl der innere Lauf als auch die Vorderseite des Rads in beiden Stufen abgedeckt sind.

AF Top Tipps

% uF02D Wenn es% u2019s zu lange anbleibt, wird Iron Out weiß und trübe. Reaktivieren Sie die Lösung einfach, indem Sie mehr Produkt hinzufügen oder den Bereich mit einem Strahl aus der Ferne abstauben, um einen feuchten Film zu erhalten.
% uF02D Iron Out und ObliTARate sind zwei separate Detailstufen. Iron Out löst Metallsplitter auf und ObliTARate befreit ein Fahrzeug von Teerflecken.
% uF02D Verwenden Sie für glänzende Räder wie Chrom oder Diamant unser Produkt Revolution.
% uF02D Verwenden Sie Iron Out nicht in direktem Sonnenlicht oder bei Temperaturen unter 32 Grad Fahrenheit / 0 Grad Celsius.
% uF02D Iron Out sollte immer in einer gut belüfteten Umgebung verwendet werden.

Bügeln eignet sich für Außenflächen wie Lacke, Aluminium (NICHT blankes Aluminium), Magnesium, Edelstahl, eloxierte Oberflächen, Chrom, Glas, Kunststoff und sogar Gummi.

Wörter & Bilder:
Auto Finesse Media Team