SCHWARZER FREITAG ENDET JETZT IM SHOP

Warenkorb

 
  • Warenkorb ist noch leer

    Let's change that.

Warum Sie diesen Sommer Citrus Power brauchen -
5 min. lesen Tuesday 19 April 2022

Warum Sie diesen Sommer Citrus Power brauchen

Haben Sie Citrus Power in Ihrem Kit? Deshalb sollte die Antwort immer ja lauten…

Wir haben es vielleicht schon millionenfach gesagt, aber wir sagen es noch einmal – die Vorwäsche ist eine der wichtigsten, wenn nicht sogar DIE wichtigste Phase der Detaillierung. Hier werden die Fahrzeugoberflächen vor der Kontaktwäsche auf sicherste Weise von den schädlichsten Verschmutzungen befreit, um Schäden insbesondere am Lack zu vermeiden.

Starker Sand, Schmutz und Streusalz können Verwirbelungen und Defekte verursachen, wenn sie auf Ihrem Waschhandschuh herumgeschleift werden, und das ist der Grund, warum wir sie zuerst entfernen - einfach um das Risiko von Schäden zu verringern, die unweigerlich behoben werden müssen später. Sehr oft haften diese Verunreinigungen fest auf Oberflächen. Um den Prozess zu unterstützen, verwenden wir Citrus Power Bug & Grime Remover als Vorreiniger, um den Schmutz zu durchdringen, ihn zu zersetzen, die schädlichen Partikel anzuheben und einzukapseln, damit sie ausgespült werden können Weg.

Aber warum sollte man Citrus im Sommer brauchen, wenn Autos einfach nicht so schmutzig werden? Müssen Sie Ihr Fahrzeug noch vorwaschen? Nun, die Antwort ist immer ja. Sie sehen, während Sie immer noch eine kleine Menge ätzendes Salz und Schmutz auf der Straße finden (besonders hier in Großbritannien, wo das Wetter größtenteils nicht das ist, was Sie tropisch nennen würden), was noch reichlicher vorhanden ist in den Frühlings- und Sommermonaten ist die Konzentration von Insekten, die in der Luft herumschweben und sich beim Fahren über Ihren Lack und Ihr Glas spritzen. Tatsächlich gibt es an warmen Abenden viel mehr Ungeziefer als jemals im Winter, und deshalb sollten Sie diesen gebrauchsfertigen Reiniger zum Aufsprühen immer in Ihrem Reinigungsset haben ... Bug & Grime Remover - der Hinweis steckt wirklich im Namen.

Warum müssen Bug Splatter entfernt werden?

Abgesehen von der Tatsache, dass die relativ scharfen, kiesigen Partikel, die in Insektenspritzern enthalten sind, physisch Wirbelspuren verursachen können – besonders wenn wir versucht sind, sie mit einem Waschhandschuh wegzuschrubben, um sie zu lösen – sind sie auch sehr sauer. Käfer neigen dazu, Obst und andere säurehaltige Lebensmittel zu fressen, und diese landen zusammen mit ihrem Blut und natürlichen Säuren im Körper unweigerlich auf Ihrem Fahrzeug, wenn sie auf Oberflächen explodieren. Diese Säuren fressen sich durch die Schutzschichten und in den Lack oder Klarlack und richten noch mehr Schaden an. Deshalb ist es so wichtig, die Säuren zu neutralisieren und die Ablagerungen so schnell wie möglich zu entfernen, und es versteht sich von selbst, dass dieser Prozess sicher durchgeführt werden muss.

Wie wirkt Citrus Power?

Citrus Power löst im Wesentlichen Insektenspritzer bei Kontakt auf. Genau wie bei anderen Schmutz- und Partikelverschmutzungen werden spezielle Tenside in der Formel verwendet, um die Verschmutzung in der Lösung (und vor allem von Oberflächen weg) abzubauen, zu lösen und zu suspendieren, sodass die gesamte Menge zusammen weggespült werden kann.

Diese Tenside sind im Wesentlichen „polare“ Moleküle, die an einem Ende Wasser anziehen und am anderen Fremdpartikel wie Schmutz (während sie Wasser abstoßen). Mit dem anderen Ende, das vom Wasser in der Lösung angezogen wird, ziehen Sie sie physikalisch von Oberflächen ab. Danach gruppieren sich die Tensidmoleküle, um die Verunreinigung zu umgeben, sodass sie weggespült werden kann. Weitere Informationen zur Wissenschaft, wie Tenside und wässrige Mittel sich mögen Citrus Power funktioniert, siehe unseren Artikel – Alle Autoreinigungsprodukte erklärt .

Soll ich Citrus Power agitieren?

Dies hängt von den Umständen ab, unter denen es verwendet wird. Für die Lackierung ist Citrus Power als kontaktloses Reinigungsmittel konzipiert, und Bewegung, z. B. das Einwaschen des Produkts mit einem Handschuh, würde dem Sinn einer sicheren Vorwäsche zuwiderlaufen. Sie können Citrus Power (oder in Verbindung mit Avalanche Snow Foam ) jedoch erneut in Bereichen wie Türverschlüssen, Fenstergummis, Motorräumen, Lichtern und auf geschützten Rädern auftragen und aufrühren, um die Reinigung zu unterstützen. Hier geht es beim Rühren nicht einfach darum, Verunreinigungen wegzuschrubben, die Idee ist, die Lösung mit einer Detaillierungsbürste in die unangenehmsten Bereiche einzuarbeiten, verbrauchte Lösung (das ist eine Lösung, die die Verschmutzung bereits zersetzt und eingekapselt hat) zu entfernen und wieder aufzufüllen Bereich mit frischer Lösung, um verbleibenden Schmutz zu bearbeiten. Also, ja, Citrus Power kann bewegt werden, aber wir würden es nicht auf Außenlackierungen, Vinyl oder glänzenden Kunststoffen während der ersten Stufe der Vorwäsche tun.

Wie oft kann ich Citrus Power verwenden?

Im Gegensatz zu vielen scharfen Vorreinigern und APCs ist Citrus Power sanft genug, dass es die Schutzschichten nicht ablöst, was bedeutet, dass Ihre Wachse, Versiegelungen oder Beschichtungen sicher sind. Aus diesem Grund eignet es sich für jedes Detail, einschließlich regelmäßiger Wartungswäschen.

Die eigentliche Frage hier ist dann; wie oft brauchst du es? Technisch gesehen könnten Sie Citrus Power jeden Tag verwenden, wenn Sie wollten, und dies hätte keine Auswirkungen auf Ihre Schutzschichten. Uns ist natürlich klar, dass das nicht praktikabel ist, denn im Idealfall müssen Sie das Fahrzeug auch mit Schneeschaum, Kontaktwäsche und Trocknung trocknen. Aber einmal pro Woche oder so ist für die Sommerpflege bei täglichen Fahrern weitaus praktikabler, schließlich sollten Sie Ihr Fahrzeug immer nur nach Bedarf reinigen.

Wie kann ich Citrus Power verwenden, um die Fehler zu entfernen?

Das ist der einfache Teil! Citrus Power wird gebrauchsfertig geliefert, sprühen Sie es einfach auf das gesamte Fahrzeug auf, lassen Sie es einige Minuten einwirken, während es wirkt, und spülen Sie die Lösung ab.

Wir haben jedoch ein paar Top-Tipps: Beginnen Sie den Prozess immer mit dem Auftragen auf die am stärksten kontaminierten Bereiche – die mit der stärksten Konzentration von Insekten und anderen Verschmutzungen – dies gibt ihnen die maximale Verweildauer. Und spülen Sie natürlich immer zuerst Ihr ganzes Fahrzeug mit Ihrem Hochdruckreiniger, damit die Zitruskraft dort eingesetzt wird, wo sie am dringendsten benötigt wird, und nicht auf losen Verschmutzungen, die sich leicht durch Vorspülen entfernen lassen.

 


⟵ Die Halbtageserweiterung

Mit Tripple All-in-One Polish, unserem DPX Dual Action Polisher und einem unserer Signature Hard Wax...

Slaying Swirl Marks für d...⟶

Müssen Sie diese Wirbelspuren vor Ihrer nächsten Veranstaltung entfernen? Suchen Sie nicht weiter al...